SoiL Thornton

Decomposition Evaluation

20.08. – 30.10.2022
Eröffnung 19.08.2022, 19:00

Der Kunstverein Bielefeld freut sich, mit Decomposition Evaluation die erste institutionelle Einzelausstellung von SoiL Thornton in Europa zu präsentieren. Ihre Praxis zeichnet sich durch die Auseinandersetzung mit den Rahmenbedingungen des Ausstellens, der Präsentation sowie Repräsentation künstlerischer Produktion aus. Wer repräsentiert was? Welche Rollenzuschreibungen kommen der künstlerischen Position zu? Welchen ökonomischen Verwertungsprozessen unterliegt sie? Wie werden anhand von Identität, Individualität und Biographie Künstler:innen zur Marke geformt? Und worüber konstituiert sich Wert?

SoiL Thorntons künstlerisches Werk stellt exakt jene Prozesse infrage, über die eine Gesellschaft normative Vereinbarungen konstituiert und Machtverhältnisse etabliert. Ihre Herangehensweise vermisst dabei oft die Spannung zwischen der Idee und ihrer materiellen Umsetzung. Spezifisch für den Kunstverein Bielefeld hat SoiL Thornton eine Ausstellung mit neuen installativen Werken entwickelt. Einem der konzeptionellen Ansätze der Ausstellung liegt die Auseinandersetzung mit dem visuellen Effekt des Chroma Keyings zugrunde. Dies zeigt sich unter anderem in der Einladungskarte sowie in der ortsspezifischen Wandarbeit Beginnings of dematerialized space containment through exercising imagination then exercising active practice? (ready to go) (2022) im Kunstverein Bielefeld. In der Filmproduktion finden Key-Farben wie Chroma-Grün Anwendung, um Hintergründe für die Überlagerung von digitalen Inhalten zu schaffen. In Thorntons Werken geht es stets um die Frage, wie etwas in Erscheinung tritt und auf welche Weise Bedeutung entsteht. Ihre Arbeiten sind ein Appell an die Fiktion und die ihr innewohnende Möglichkeit, über sich selbst hinauszusteigen.

Zur Ausstellung erscheint eine Publikation unterstützt durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung im Rahmen des Förderpreises Kataloge für junge Künstler:innen.

SoiL Thornton (*1990, lebt und arbeitet in New York) zeigte zuletzt Einzelausstellungen in der Galerie Neu, Berlin (2022), bei Essex Street, New York, und Morán Morán, Los Angeles (beide 2021). Ihre Werke waren unter anderem in Gruppenausstellungen bei Kunsthalle Friart Fribourg, Schweiz (2022), und im SculptureCenter, New York (2021), zu sehen. 2017 war SoiL Thornton auf der Whitney Biennial, New York, vertreten.

Kuratiert von Nadine Droste

KUNSTVEREIN BIELEFELD
Welle 61
33602 Bielefeld

Do–So, 12:00 – 18:00
Mo–Mi, nach Vereinbarung

T +49 (0) 521.17 88 06
F +49 (0) 521.17 88 10
kontakt@kunstverein-bielefeld.de

Triangle pointing left Triangle pointing right

SoiL Thornton
Beginnings of dematerialized space/containment through exercising imagination, then exercising active practice? (ready to go), 2022
Eine Wand in jedem Ausstellungsraum Chromakey-Grün gestrichen
Einmalig
Detail
Waisted Breathe, 2022
Einige meiner Hoffnungen und Träume geflüstert in Abfallbehälter in Form von Einkaufstüten aus rostfreiem Stahl mit Messing-Finish, Aggressionsabbau, in vakuumversiegelten Plastikbeuteln, 18-teilig
Variable Größe
Ausstellungsansicht Decomposition Evaluation
Kunstverein Bielefeld 2022
Photo: Fred Dott

1/10

SoiL Thornton
Dinner Plate as varying support for an artwork(s)(Kunstverein Bielefeld), 2022
Sprühfarbe und CNC-gefräste MDF mit FR-Polyuria beschichtet, geschliffen, grundiert und weiß lackiert, Tinte
120 x 120 x 10 cm

  • Skulptur, die stets Träger eines anderen Objekts oder Kunstwerks bei dessen Präsentation sein soll.
    Who makes who at home (TZK edition), 2021
    TEXTE ZUR KUNST Büroschlüssel, stahlverstärktes J-B Weld Epoxy, 10,2 cm langer Stahldraht- Schlüsselring und verzinktes Stahlgeländer der NYPD-Sperre
    80 x 10,2 x 2,5 cm
  • Ausstellungskopie
    Ausstellungsansicht Decomposition Evaluation
    Kunstverein Bielefeld 2022
    Photo: Fred Dott
2/10

SoiL Thornton
Dinner Plate as varying support for an artwork(s)(Kunstverein Bielefeld), 2022
Sprühfarbe und CNC-gefräste MDF mit FR-Polyuria beschichtet, geschliffen, grundiert und weiß lackiert, Tinte
120 x 120 x 10 cm

  • Skulptur, die stets Träger eines anderen Objekts oder Kunstwerks bei dessen Präsentation sein soll.
    Who makes who at home (TZK edition), 2021
    TEXTE ZUR KUNST Büroschlüssel, stahlverstärktes J-B Weld Epoxy, 10,2 cm langer Stahldraht- Schlüsselring und verzinktes Stahlgeländer der NYPD-Sperre
    80 x 10,2 x 2,5 cm
  • Ausstellungskopie
    Assisted Cleansing/tactile gap glue (372 of 1,000,000), 2020 - fortlaufend Mit Fahrzeugen plattgefahrene Aluminiumdosen in Lagerbehältnissen Variable Größe
    Ausstellungsansicht Decomposition Evaluation
    Kunstverein Bielefeld 2022
    Photo: Fred Dott
3/10

SoiL Thornton
Waisted Breathe, 2022
Einige meiner Hoffnungen und Träume geflüstert in Abfallbehälter in Form von Einkaufstüten aus rostfreiem Stahl mit Messing-Finish, Aggressionsabbau, in vakuumversiegelten Plastikbeuteln 18-teilig, Detail
Variable Größe
Ausstellungsansicht Decomposition Evaluation
Kunstverein Bielefeld 2022
Photo: Fred Dott

4/10

SoiL Thornton
Labor Cont(r)act (Kunstverein Bielefeld assisted), 2022
Sprühfarbe an der Wand
Variable Größe
Waisted Breathe, 2022
Einige meiner Hoffnungen und Träume geflüstert in Abfallbehälter in Form von Einkaufstüten aus rostfreiem Stahl mit Messing-Finish, Aggressionsabbau, in vakuumversiegelten Plastikbeuteln, 18-teilig
Variable Größe
Ausstellungsansicht Decomposition Evaluation
Kunstverein Bielefeld 2022
Photo: Fred Dott

5/10

SoiL Thornton
actualizing implications of self care through world care via capitals regenerative processes, i mean earths, 2022
Gutschein für den Kauf des Loop- Mycelsargs für mich selbst, Mycel- Materialproben für den Sarg, Brief des Loop-Inhabers, Passepartout und Holzrahmen, Detail
56 x 39 cm
Ausstellungsansicht Decomposition Evaluation
Kunstverein Bielefeld 2022
Photo: Fred Dott

6/10

SoiL Thornton
Beginnings of dematerialized space/containment through exercising imagination, then exercising active practice? (ready to go), 2022
Eine Wand in jedem Ausstellungsraum Chromakey-Grün gestrichen
Einmalig
Detail
Husband Chair (KB), 2022
Schenkel 1:
332 x 125 cm, Höhe 173 cm
Schenkel 2:
421 x 80 cm, Höhe 173 cm
Material beschichtetes Gewebe Delinova 100, Farbe 7211, monochrom Außengebläse mit Dimmer und Schalldämpfer
Vertikale Innentücher ca. alle
30 cm
Dirt photo (guarded)/Dirt photo (vulnerable), 2022
Archivpigmentdrucke auf Papier im Maßstab von Deana Lawsons Barrington and Father, 2021
Tintenstrahldrucke jeweils in Kiefernholzrahmen
Je 194 x 154 cm

  • das geschützte Foto (Dirt photo (guarded)) muss an einem Ort installiert werden, der unzugänglich ist, abdeckt oder zerlegt, blockiert
  • das ungeschützte Foto (Dirt photo (vulnerable)) muss an einem Ort installiert werden, der es sowohl visuell als auch physisch vollständig zugänglich macht, ohne dass es verdeckt wird
    Ausstellungsansicht Decomposition Evaluation
    Kunstverein Bielefeld 2022
    Photo: Fred Dott
7/10

SoiL Thornton
Dinner Plate as varying support for an artwork(s)(potential actualization), 2022
Mauersand, Tongrund, Lehm und Stroh auf Holz
105 x 105 x 10 cm

  • Skulptur, die immer als solche präsentiert werden muss, ohne ein Objekt darauf.
    Beginnings of dematerialized space/containment through exercising imagination, then exercising active practice? (ready to go), 2022
    Eine Wand in jedem Ausstellungsraum Chromakey-Grün gestrichen
    Einmalig
    Detail
    Waisted Breathe, 2022
    Einige meiner Hoffnungen und Träume geflüstert in Abfallbehälter in Form von Einkaufstüten aus rostfreiem Stahl mit Messing-Finish, Aggressionsabbau, in vakuumversiegelten Plastikbeuteln, 18-teilig
    Variable Größe
    Ausstellungsansicht Decomposition Evaluation
    Kunstverein Bielefeld 2022
    Photo: Fred Dott
8/10

SoiL Thornton
Dinner Plate as varying support for an artwork(s)(faux pas in faux finish), 2022
Digitaldruck Car Wrapping Folie, kaschiert, auf CNC-gefräster MDF mit FR-Polyuria beschichtet, geschliffen, grundiert und weiß lackiert
120 x 120 x 10 cm
Detail

  • Skulptur, die stets Träger eines anderen Objekts oder Kunstwerks bei dessen Präsentation sein soll.
    Trading Holdings spaces for new empathic proximity, 2022
    Die Haare meines Hundes Moss und meine Haare in Glasgefäßen mit Korken
    Je 18,5 x 15,5 x 12,5 cm
    Ausstellungsansicht Decomposition Evaluation
    Kunstverein Bielefeld 2022
    Photo: Fred Dott
9/10

SoiL Thornton
Pay it Forward, 2022
Stahl, Maschendraht, Werbung und Kompost
300 x 150 x 100 cm
Detail
Ausstellungsansicht Decomposition Evaluation
Kunstverein Bielefeld 2022
Photo: Fred Dott

10/10

Presseinformationen

Termine:

  • 19.08.2022, 19:00

    Eröffnung

    Decomposition Evaluation von SoiL Thornton
    Redner:innen: Uli Horaczek (Vorstand), Jasmina Merz (Kunststiftung NRW), Nadine Droste (Direktorin)

  • 20.08.2022, 12:00

    Künstler:innengespräch

    SoiL Thornton im Gespräch mit Nadine Droste

  • 21.08.2022, 17:00

    Kuratorinnenführung

    mit Nadine Droste

  • 27.08.2022, 20:00

    Jazz im Waldhof

    Mit der Liun & The Science Fiction Band
    In Kooperation mit dem Kulturamt Bielefeld und Bunker Ulmenwall

  • 28.08.2022, 17:00

    FÜHRUNG

    durch die Ausstellung mit Leonore Spemann

  • 03.09.2022, 10:00

    Kinderaktion

    mit Klaus Braun
    Kostenbeitrag auf Spendenbasis min. 15 € / Kind
    Um Anmeldung wird gebeten unter vermittlung@kunstverein-bielefeld.de

  • 04.09.2022, 17:00

    FÜHRUNG

    durch die Ausstellung mit Undine Rietz

  • 11.09.2022, 17:00

    FÜHRUNG

    durch die Ausstellung mit Valerie Kurbakov

  • 18.09.2022, 17:00

    FÜHRUNG

    durch die Ausstellung mit Carsten Gude

  • 25.09.2022, 17:00

    FÜHRUNG

    durch die Ausstellung mit Katharina Götz

  • 02.10.2022, 10:00

    MITGLIEDERTAGESFAHRT

    ins Museum für Gegenwartskunst Siegen
    Führung durch die Ausstellung Meine Juden von Miriam Cahn und die Sammlung des MGK mit dem Direktor Thomas Thiel. Um Anmeldung wird gebeten unter: mitglieder@kunstverein-bielefeld.de

  • 02.10.2022, 17:00

    FÜHRUNG

    durch die Ausstellung mit Valerie Kurbakov

  • 09.10.2022, 17:00

    FÜHRUNG

    durch die Ausstellung mit Nicola V. Manitta

  • 16.10.2022, 17:00

    FÜHRUNG

    durch die Ausstellung mit Nicola V. Manitta

  • 22.10.2022, 10:00

    Kinderaktion

    mit Klaus Braun
    Kostenbeitrag auf Spendenbasis min. 15 € / Kind
    Um Anmeldung wird gebeten unter vermittlung@kunstverein-bielefeld.de

  • 23.10.2022, 17:00

    FÜHRUNG

    durch die Ausstellung mit Carsten Gude

  • 30.10.2022, 17:00

    FÜHRUNG

    durch die Ausstellung mit Oriane Durand (Interimsleitung)

Publikationen und Jahresgaben

SoiL Thornton
Decomposition Evaluation, 2022